Home / Airline Allianzen / Star Alliance / Top 3 Wege zum Star Alliance Gold Status
Hotelrabatte

Top 3 Wege zum Star Alliance Gold Status

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort und Ersparnisse. Aus diesem Grund haben wir für Sie die fünf besten Tipps für Vielflieger zusammengestellt.

Die Star Alliance wurde 1997 durch fünf Fluggesellschaften als erste weltweite Luftfahrtallianz gegründet. Heute gehören 28 Airlines der Star Alliance an, die alle ihren unverwechselbaren Stil in die Allianz miteinbringen. Auch beim Erreichen des Gold Status finden sich große Unterschiede. So benötigt man beispielsweise bei Miles & More 100 000 Statusmeilen innerhalb eines Kalenderjahres für den Senator Status, der gleichzeitig zum Star Alliance Gold Status qualifiziert, aber nur 72 000 Statusmeilen bei Aegean Miles. Durch welche Fluggesellschaft Sie den Gold Status erreichen, spielt bei der Star Alliance keine Rolle. Die Vorteile gelten für Sie weltweit. Dennoch ist alleine die Meilenzahl zum Erreichen des Gold Status nicht ausschlaggebend, da die Meilenanzahl bei einigen Airlines zwar geringer sein kann, das Erreichen dieser aber weitaus schwieriger. Wir haben drei Vielfliegerprogramme für Sie verglichen, um den schnellsten Weg zum Gold Status zu finden und unseren ersten Artikel zu diesem Thema aktuell zu ergänzen.

star-gold-badge
Quelle: Star Alliance

Welche Vorteile bringt Ihnen der Gold Status?

Der Star Alliance Gold Status ist sehr begehrt und bringt Vielfliegern einige Vorteile:

  • Priority Check-in
  • Bevorzugte Behandlung des Gepäcks
  • Zugang zu Star Alliance Gold Lounges
  • Wartelistenpriorität/bevorzugte Buchung
  • Priority Boarding
  • Standby Priorität
  • Zusätzliches Freigepäck
  • Gold Track Priority Lane

Aegan Airlines – Miles + Bonus

Aegan
Aegan Miles + Bonus Gold, Quelle: Aegan

Trotz Änderung der Bestimmungen bei Miles + Bonus ist dieses Meilenprogramm immer noch das lukrativste, wenn man den Gold Status anstrebt. Um den Gold Status zu erreichen, benötigt man lediglich 36 000 Statusmeilen (früher waren es mal 24 ooo bzw. 20 000 Meilen) innerhalb eines Kalenderjahres und 6 Flüge mit Aegan Airlines oder Olympic Air oder insgesamt 72 000 Statusmeilen unabhängig der Partnerairline.

So gehen Sie vor:

  1. Anmeldung bei Miles + Bonus.
  2. 12 000 Statusmeilen und 2 Flüge mit Aegean Airlines oder Olympic Air ODER 24 000 Statusmeilen innerhalb von 12 Monaten. Jetzt haben Sie den Silver Status erreicht.
  3. Innerhalb des nächsten Kalenderjahres sammeln Sie 24 000 Statusmeilen und fliegen 4 Mal mit Aegean Airlines oder Olympic Air ODER Sie sammeln 48 000 Statusmeilen. Und schon haben Sie den begehrten Gold Status. 
  4. Um den Gold Status zu erhalten: Sammeln von 12 000 Statusmeilen + 4 Flüge mit Aegean Airlines oder Olympic Air ODER 24 000 Statusmeilen innerhalb von 12 Monaten. 

Scandinavian Airlines – EuroBonus

EuroBonus Gold, Quelle: SAS EuroBonus
EuroBonus Gold, Quelle: SAS EuroBonus

Die Scandinavian Airlines bieten ein attraktives Vielfliegerprogram, bei dem der Gold Status sehr schnell erreicht ist. Bei EuroBonus erreichen Sie den Gold Status nach einem 12-monatigen Qualifikationszeitraum, der nach Ihrer Anmeldung bei EuroBonus beginnt. In dieser Zeit müssen Sie lediglich 45 000 Basic Points sammeln oder 45 Einfachflüge gemacht haben. Für beide Sammelmöglichkeiten stehen Ihnen Scandinavian Airlines, ausgewählte Flüge von Wideroe, Atlantic Airways und Star Alliance Flüge zur Verfügung.

So gehen Sie vor:

  1. Anmeldung bei EuroBonus.
  2. Innerhalb der nächsten 12 Monate sammeln Sie 45 000 Basis Points ODER machen 45 einfache Flüge mit Scandinavian Airlines oder den ausgewählten Partnern. So einfach haben Sie den Gold Status und erhalten diesen auch.

Ein weiteres Plus bei EuroBonus sind die zusätzlichen Vergünstigungen, die der Gold Status mit sich bringt:

  • Nach 10 aufeinanderfolgenden Jahren Gold Status oder Diamant Status, erhalten Sie eine lebenslange Gold Status Mitgliedschaft.
  • Verschenken Sie einen Silver Status an eine Person Ihrer Wahl.
  • 25 % mehr Punkte auf Flüge mit Scandinavian Airlines und Wideroe.
  • Kostenlose Sitzplatzreservierung bei SAS Flügen.
  • Kostenloses WLAN bei Scandinavian Airlines Flügen. Mehr Informationen über WLAN-Gebühren bei Airlines erhalten Sie hier.
  • 20 % Rabatt auf Prämienflüge der SAS bei Buchung min. 14 Tage vor Abflugtermin.

Weitere Informationen zu den Vergünstigungen des Gold Status von EuroBonus erhalten Sie hier.

Turkish Airlines – Miles & Smiles

Erfolgreicher Status Match
Miles&Smiles elite

Auch das Meilenprogramm von Turkish Airlines, Miles & Smiles, wurde vor einigen Jahren erneuert (wir haben berichtet). Man benötigt lediglich 65 000 Statusmeilen innerhalb eines Kalenderjahres für den Miles&Smiles elite Status, der dann äquivalent zu Star Alliance Gold ist. Dieser ist dann 2 Jahre gültig. Das erscheint auf den ersten Blick erstmal viel, den Gold Status zu halten ist bei Miles & Smiles aber einfacher als bei anderen Vielfliegerprogrammen. Hierzu benötigt man nur 25 000 Statusmeilen innerhalb des ersten Jahres der Gold Status Mitgliedschaft ODER 37 500 Statusmeilen innerhalb der zwei Jahre der Statusgültigkeit. Diese Angaben gelten jedoch nur Personen, die nicht in der Türkei leben. Zudem erhält man bei Flügen in Business Class bis zu 175 % der Meilen.

Was Sie tun müssen:

  1. Anmeldung bei Miles & Smiles.
  2. Innerhalb von 12 Monaten sammeln Sie 25 000 Statusmeilen für den Silver Status (Miles&Smiles Classic Plus).
  3. Als Silver Status Mitglied haben Sie ein Kalenderjahr Zeit, um 40 000 Statusmeilen zu sammeln und so den begehrten Gold Status zu erreichen (Miles&Smiles elite).
  4. Halten des Gold Status: 25 000 Statusmeilen innerhalb eines Jahres ODER 37 500 Statusmeilen innerhalb von zwei Jahren.

Fazit:

Miles + Bonus ist eines der beliebtesten Vielfliegerprogramme und war vor der Umstellung der Bestimmungen noch ein echter Geheimtipp zur Erreichung des Star Alliance Gold Status. Dennoch kann man auch heute noch schnell den Gold Status erreichen.

EuroBonus ist vor allen Dingen durch die 45 Einfachflüge sehr interessant, da diese schnell erreicht sind. Auch kann man mit EuroBonus in den günstigeren Buchungsklassen der Lufthansa fliegen und sammelt in der Economy Class mit K, L, T immerhin noch 25 %.

Miles & Smiles von Turkish Airlines ist vor allen Dingen durch das leichte Halten des Gold Status eine Überlegung wert.

Zum besseren Überblick haben wir die Bedingungen für den Gold Status der drei Airlines noch einmal zusammengefasst:

Vielfliegerprogramm Statusmeilen Flüge Gültigkeit Re-Qualifikation
Miles + Bonus 36 000 Statusmeilen (+Flüge) ODER

72 000 Statusmeilen (keine Flüge)

6 Flüge (+ Meilen) 12 Monate 12 000 Statusmeilen + 4 Flüge ODER

24 000 Statusmeilen

EuroBonus 45 000 Basic Points 45 Flüge One Way Flüge Laufender Qualifikationszeitraum + weitere 12 Monate  45 000 Basic Points ODER 45 One Way Flüge
Miles & Smiles 65 000 Statusmeilen Keine Angabe 24 Monate 25 000 Statusmeilen innerhalb 1 Jahres ODER

37 500 Statusmeilen innerhalb 2 Jahre

Aktuelle Insider Tipps für Vielflieger!

Unsere besten Tipps und Tricks für Vielflieger finden sich nur in unserem Newsletter. Mehrere tausend Leser profitieren schon davon. Unsere letzten Newsletter können Sie sich hier ansehen. Tragen Sie sich kostenlos ein. Natürlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter austragen.
* = Benötigte Eingabe

Meistgelesen

Premium Class Kabine
Quelle: Condor

Premium Economy von Condor Airlines = Premium Class

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort ...

Quelle: Lufthansa

So generieren Sie zeitnah Prämienmeilen für Miles & More

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort ...

6 Kommentare

  1. Bei Eurobonus zählen die Segmente außerhalb der SK, Wideroe Welt nicht zur Statuserreichung über Segmente.

  2. Hallo,

    kleine Anmerkung und Präzision bezüglich Qulifizierung bei SAS Euro Bonus. Im Text entsteht der Eindruck, dass sowohl beim Sammelmodus nach Punkten, als auch durch Flugsegmente ALLE StarAlliance Mitglieds-Flüge zählen würden. (…“45 000 Basic Points sammeln oder 45 Einfachflüge gemacht haben. Für beide Sammelmöglichkeiten stehen Ihnen Scandinavian Airlines, ausgewählte Flüge von Wideroe, Atlantic Airways und Star Alliance Flüge zur Verfügung“…). Soweit ich die Angaben bei SAS EuroBonus richtig interpretiere (?), gelten aber für die Anrechenbarkeit von Flugsegmenten ausschließlich SAS und Wideroe als Carrier!

    Gruß

  3. Eine Verständlichkeitsfrage: Gelten die genannten Voraussetzungen erst NACH Anmeldung im entsprechenden Bonusprogramm? Beispiel: Ich habe aktuell 42.000 Miles&More Meilen oder z. B. 40 Einfachflüge mit LH. Kann ich nun einfach zu Miles + Bonus wechseln und mit 3000 weiteren Meilen bzw. 5 weiteren Einfachflügen den Goldstatus erreichen? Oder starte ich im neuen Programm bei „null“?

    • In jedem Programm sammeln Sie separat. Ein einfaches „Mitnehmen“ von Meilen oder Flügen in ein anderes Programm ist nicht möglich. Somit sollte man sich entscheiden, auf welches Programm man sich konzentrieren möchte. Viel Erfolg!

  4. Hallo, vielen Dank für die immer wieder informativen und hilfreichen Beiträge. Nach meiner Erfahrung (vom 10. Oktober – also vor 4 Tagen) reichen bei Miles&Smiles 40.000 Meilen zum Erreichen des Elite (Gold) Status, also nicht die 25.000 (Silber) plus nachfolgend 40.000 (Gold). Natürlich nur innerhalb eines Jahres – aber, zusätzllicher Vorteil, rollende 12 Monate, wird also nicht zu jedem 1.1. auf null gesetzt. Vielleicht ist diese Info hilfreich, Grüsse, Volker Kruft

  5. Wo sind denn die Admins? Sowohl meine Frage als auch einige andere hier sind leider nach wie vor unbeantwortet..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Insider-Tipps für Vielflieger im Newsletter!
Unsere besten Tipps und Tricks für Vielflieger finden sich nur in unserem Newsletter. Mehrere tausend Leser profitieren schon. Tragen Sie sich völlig kostenlos ein. Natürlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter austragen.
Tipp für jede Anmeldung bis Ende des Monats: Miles&More Prämienflüge für bis zu 66% weniger Meilen.
Nie mehr anzeigen