Home / Specials / Status Match / Top Status Match Tipps & Angebote
Hotelrabatte

Top Status Match Tipps & Angebote

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort und Ersparnisse. Aus diesem Grund haben wir für Sie die fünf besten Tipps für Vielflieger zusammengestellt.

Profi-Vielflieger gehören zu einer privilegierten Minderheit, die häufig einen hohen Status von mehreren Vielfliegerprogrammen halten. Clevere Vielflieger erreichen das, indem sie sich mit sogenannten Status Matches ihren Vielfliegerstatus des einen Meilenprogrammes auf den äquivalenten eines anderen übertragen lassen. Leider werden Status Match Angebote von Airlines meist nur unter vorgehaltener Hand öffentlich gemacht und es gibt kein allgemein gültiges Vorgehen für Interessenten. Fakt ist aber, dass Vielflieger eine gute Verhandlungsposition gegenüber den Fluggesellschaften haben, die Sie als Kunden gewinnen möchten. Lesen Sie hier, mit welchen Argumenten Sie Airlines am besten von Ihrem Kundenwert überzeugen und an wen Sie sich bei Status Match Anfragen wenden müssen. Und zum Schluss gibt es 5 exklusive Insider Tipps von erfolgreichen Status Matchern.

Status Match Angebote sind rar gesät – Augen offen halten oder Airline direkt ansprechen

Bild: vielflieger-lounges
Bild: vielflieger-lounges

Es ist zwar selten, kommt aber doch manchmal vor, dass Airlines ein Status Match-Angebot direkt auf ihrer Webseite schalten. Wie z.B. das Angebot der Czech Airlines, das wir kürzlich vorgestellt haben oder dieses aktuelle Status Match Program von Delta Airlines. Auf Vielflieger-Lounges veröffentlichen wir regelmäßig Status Match-Angebote. Wenn kein Angebot auffindbar ist, lohnt es sich bei den Airlines direkt nachzufragen oder selber einen Status Match vorzuschlagen. Gerade Airlines, die sich neu am Markt positionieren, wie z.B. aktuell Turkish Airlines, stehen einem Status Match meist offen gegenüber.

Status erfolgreich matchen – Basics

Auch wenn es kein allgemein gültiges Verfahren gibt, so sollte man doch ein paar Basics beachten, wie man bei einem Status Match vorgeht.

  1. Status Match Angebote suchen und idealerweise das Passende finden. Wenn kein Angebot verfügbar ist, direkt bei der Airline anfragen.
  2. Wählen Sie eine Airline für den Status Match, die unter Bekannten und Kollegen einen guten Ruf hat und sich aufgrund der Statusleistungen und Streckenverbindungen für Sie lohnt.
  3. Überzeugen Sie Ihren Ansprechpartner von dem hohen Kundenwert, den die Airline durch den Status Match mit Ihnen gewinnt.
  4. Weisen Sie darauf hin, dass Sie häufig fliegen und bereits jetzt eine beachtliche Anzahl an Statusmeilen bei Ihrem Meilenprogramm gesammelt haben. Senden einen Scan Ihrer Vielflieger Karte und einen aktuellen Nachweis über Ihren Meilenstand, Status und Meilenkonto.
  5. Teilen Sie der Airline mit, dass Sie im nächsten Jahr voraussichtlich eine große Anzahl an Flügen absolvieren werden und bei erfolgreichem Status Match auf die Zielairline umsteigen könnten.
  6. Wenn Sie z.B. im Travel Management einer Firma arbeiten und Flüge und Hotels für Ihre Mitarbeiter buchen, sollten Sie darauf unbedingt hinweisen, denn dann wird die Airline dem Status Match noch eher zustimmen.

Status Match – Erfolg und Kontakt

In der folgenden Tabelle haben wir eine Auswahl an Airlines und die dazugehörigen Kontakt-Informationen zusammen gestellt, bei denen ein Status Match in der Vergangenheit oft erfolgreich war. Die aktuellen Angebote von Delta Airlines und Czech Airlines haben wir verlinkt. Versuchen Sie jetzt einen direkten Kontakt mit den Kundencentern der Vielfliegerprogramme herzustellen und bestenfalls mit einem Verantwortlichen für Status Matches zu verhandeln.

Airline / Meilenprogramm Allianz-Status Status Match Kontakt Information
Cathay Pacific / Marco Polo Club oneworld theclub@cathaypacific.com Gibt den Status direkt für 1 Jahr
Finnair / Finnair Plus oneworld reservation.de@finnair.com Gibt den Status direkt für 1 Jahr
Emirates / Skywards keine Allianz skywardsman@emirates.com Status Match erfolgt nach der ersten Flugbuchung. Je nach Status Eco-Flug: Silber. Biz-Flug: Gold
Czech Airlines / OK Plus SkyTeam okplus@csa.cz Aktuelles Status Match Offer
airberlin / topbonus oneworld topbonus@airberlin.com Status probeweise für 4 Monate. Wenn in dieser Zeit 13k gesammelt: Gold für ein Jahr. Wenn 6,5k: Silber für ein Jahr
Delta Airlines / Skymiles SkyTeam deltastatus@delta.com
Aktuelles Status Match Offer
Turkish Airlines / Miles&Smiles Star Allianz customermiles@thy.com

Zum Schluss: 5 Tipps und Tricks von Profi-Status-Matchern

  1. Immer nur bei einer Fluggesellschaft pro Allianz einen Status Match anfragen, denn bei den meisten Airlines wird ein Status Match nur einmal zugelassen. Wenn Sie den Allianz-Status einer Airline verloren haben können Sie bei der nächsten Airline derselben Allianz anfragen.
  2. Versuchen Sie Ihr Glück zuerst bei Konkurrenzairlines, denn diese sind in der Regel mehr daran interessiert Sie als Kunden zu gewinnen als Partnerairlines. Turkish Airlines matcht z.B. gerne Vielflieger der Konkurrentin Lufthansa oder Qantas und Air New Zealand.
  3. Wenn man Sie am Telefon abwimmelt mit den Worten, dass Status Matches bei der Airline nicht durchgeführt werden, lassen Sie sich nicht einschüchtern und versuchen es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal. Meist bekommt man von einem anderen Mitarbeiter eine völlig andere Antwort.
  4. Der beste Status Match ist der, bei dem Sie den equivalenten Status erhalten ohne unbedingt mit der neuen Airline fliegen zu müssen, wie z.B.  bei Cathay Pacific und Finnair
  5. Wenn Sie den Status Ihrer alten Airline nicht mehr nutzen wollen und die Meilen nicht übertragen können, dann lösen Sie die Meilen so schnell wie möglich für Reward-Flights oder Upgrades ein.

Aktuelle Insider Tipps für Vielflieger!

Unsere besten Tipps und Tricks für Vielflieger finden sich nur in unserem Newsletter. Mehrere tausend Leser profitieren schon davon. Unsere letzten Newsletter können Sie sich hier ansehen. Tragen Sie sich kostenlos ein. Natürlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter austragen.
* = Benötigte Eingabe

Meistgelesen

Alitalia MilleMiglia Status Match
Foto: Alitalia

Erfolgsbericht zum Status Match von Alitalia MilleMiglia

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort ...

Foto: Alitalia MilleMiglia

Status Match von Alitalia MilleMiglia

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort ...

8 Kommentare

  1. customermiles@thy.com does not function anymore. The following link to the Customer Feedback form to be used instead: http://www4.thy.com/customercontact/Finish.tkf

  2. Die eMail-Adresse für airberlin muss lauten topbonus@airberlin.com. Die Adresse mit der Endung „.de“ gibt es nicht, sie liefert leider erst nach 4 Tagen einen Timeout.

  3. ein StatusMatch ist eine tolle Sache, nur bieten nicht alle Airlines eins an.
    Meinen MilesMore Account werde ich in den nächsten Wochen löschen und schön MilesSmiles von TürkischAirlines nutzen, da MM fast immer grundsätzlich einen StatusMatch verneint, sollen doch dann die anderen mit meinen Milen Geldverdienen.

  4. wer einen Statusmatch zu oneworld benötigt oder haben möchte sollte sich an GulfAir wenden, ich habe eben den Match von FlyingBlue Platinum zu GulfAir Gold erhalten…………gültig 1 Jahr.

    Airberlin bietet nur 6 Monate an, bzw man muss in den ersten 4 Monaten 20 Flugsegmente sammeln um zu verlängern.

  5. Habe versucht bei Malaysia Airlines ein Statusmatch Enrich Gold zu bekommen (bin SEN mit LH). Abgelehnt.

    Problem mit TK, gute Preise aber antwortet NIE auf Emails oder Briefe (Ja, es gibt noch…).

  6. Ich möchte darauf hinweisen, dass es Status Match auch für Hotel-Programme gibt!

    Das ist aber zu trennen von den FF-Programmen.

Schreibe einen Kommentar zu Alocin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Insider-Tipps für Vielflieger im Newsletter!
Unsere besten Tipps und Tricks für Vielflieger finden sich nur in unserem Newsletter. Mehrere tausend Leser profitieren schon. Tragen Sie sich völlig kostenlos ein. Natürlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter austragen.
Tipp für jede Anmeldung bis Ende des Monats: Miles&More Prämienflüge für bis zu 66% weniger Meilen.
Nie mehr anzeigen