Home / Meilenprogramme / air berlin topbonus / Richtig Meilen sammeln mit air berlin topbonus
Hotelrabatte

Richtig Meilen sammeln mit air berlin topbonus

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort und Ersparnisse. Aus diesem Grund haben wir für Sie die fünf besten Tipps für Vielflieger zusammengestellt.

air berlin crew
air berlin Crew vor 20 Jahren, Quelle: air berlin

Deutschlands zweitgrößte Fluglinie air berlin bietet sein Vielfliegerprogramm unter dem Namen „topbonus“ an. Beliebt sind Meilenprogramme von Fluglinien insbesondere bei Geschäftsreisenden, die komfortabler reisen und z.B. Zugang zu den exklusiven Vielflieger Lounges der jeweiligen Airline erhalten möchten. Bei air berlin erhält jeder topbonus Teilnehmer seine persönliche air berlin topbonus Card und kann damit Meilen auf seinem Konto sammeln. Welche Feinheiten es beim Meilen sammeln gibt, stellen wir hier vor.

Anmelden bei air berlin topbonus

Die Neuanmeldung erfolgt auf der Internetseite von air berlin und ist kostenlos. Als Einsteiger in das air berlin Vielfliegerprogramm erhält man die topbonus Classic Karte zugeschickt und ist ab dem Tag der Registrierung zum Sammeln von Meilen berechtigt. Hierzu wird einfach die topbonus Kartennummer bei  der Flugbuchung, am Check-in oder bei den Partnern angegeben, sodass die topbonus Meilen dem persönlichen Konto gutgeschrieben werden können.

Meilen, Meilen, Meilen… sammeln und Status erhöhen

air berlin topbonus classic card
air berlin topbonus Classic Card, Quelle: air berlin

Das Ziel des topbonus Programms ist einfach: So viele air berlin Meilen zu sammeln, wie nur möglich. Wie in den meisten anderen Meilenprogrammen auch, kann man bei air berlin topbonus zwei verschiedene Arten von topbonus Meilen sammeln: nämlich Status- und Prämienmeilen.

  • Statusmeilen: Statusmeilen können nur durch Buchung von Flügen der Airlines airberlin, NIKI und Etihad gesammelt werden. Statusmeilen bestimmen den Status des topbonus Mitglieds. Mit der Steigerung der Anzahl der gesammelten Statusmeilen steigt auch der topbonus Status in die nächsthöheren Stufen. Auf topbonus Classic folgen topbonus Silver und danach topbonus Gold. Statusmeilen haben eine Gültigkeit von 12 Monaten. >>Update: Statusmeilen können jetzt auch auf Flügen mit oneworld Partnerairlines gesammelt werden. Hier mehr erfahren.
  • Prämienmeilen: Diese Meilen sammeln Reisende sowohl bei Flügen mit air berlin/ NIKI als auch bei Nutzung von Angeboten der jeweiligen topbonus-Partner, wie z.B. Marriott Hotels, Sixt, FAZ, ERGO Direct Versicherungen, Shell und weiteren Unternehmen. Diese Meilen können vom Karteninhaber in schöne Prämien, wie z.B. Freiflüge eingetauscht werden (s.u.). Die topbonus Prämienmeilen haben eine Gültigkeit von drei Jahren (bzw. unbegrenzt bei topbonus Gold).

Bonusmeilen kann sich der Fluggast auch nachträglich gutschreiben lassen, falls Meilen aufgrund eines technischen Problems nicht gutgeschrieben wurden oder bei der Buchung die topbonus Karte zur Vorlage vergessen wurde. Allerdings sind bei nachträglicher Meilenerfassung zeitliche Fristen zu beachten.

topbonus Meilen einlösen, umsonst abheben

Prämienmeilen sind wie eine Währung zu betrachten, die man mit der topbonus Card generiert. Sie können in Freiflüge, Freiflüge für Begleitpersonen und Upgrades eingelöst werden. Über seinen aktuellen Kontostand informiert man sich am besten regelmäßig über den Online-Zugang.  Einen regulären kostenfreien Prämienflug erhält der Karteninhaber ab 7.500 Meilen. Zu beachten ist, dass das Einlösen von topbonus Meilen in Freiflüge (manche sprechen auch vom Umtauschen) ist nicht nur bei air berlin und NIKI sondern auch bei American Airlines, Bangkok Airways, British Airways, Finnair, Hainan Airlines und S7 Airlines möglich ist. Bei der Buchung von Prämien gibt es folgende Möglichkeiten, die man beachten sollte:

  • Schnäppchentickets: Auf ausgewählten Strecken bietet air berlin jeden Monat Prämientickets an, die ab 3.000 Prämienmeilen buchbar sind. Regulär werden Prämientickets ab 7.500 Meilen bei air berlin angeboten.
  • „Günstigeres“ Prämienflugticket: Das sogenannte „Companion Ticket“ von topbonus ermöglicht, ein Prämienflugticket für eine Begleitperson für nur 50% des Meilenwertes zu buchen. Der topbonus Classic Karteninhaber muss für sein Prämienticket jedoch die volle Anzahl an Meilen eintauschen. 
  • Business Class Upgrade: Meilen kann man auch für ein Upgrade in die Business Class nutzen, die deutlich komfortabler ist, als die Economy Class. Hierfür werden je nach Entfernung zwischen 15.000 (nach Afrika/Nahost) und 35.000 Meilen (Südostasien) benötigt. 
  • Meilen übertragen: air berlin Meilen können nicht direkt auf ein anderes Meilenkonto übertragen werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit Prämienflüge auf andere Personen zu übertragen. Also erst Meilen einlösen und dann Meilen als Prämienflug übertragen. 
  • Zukauf von Prämienmeilen: Wem noch topbonus Meilen für einen Freiflug oder Upgrade fehlen, kann diese bei airberlin nachkaufen. Je mehr Meilen erworben werden, desto preiswerter wird es.
    MeilenpaketPreisPreis pro Meile
    2.000 Prämienmeilen60,00 €0,030 €
    5.000 Prämienmeilen135,00 €0,027 €
    10.000 Prämienmeilen250,00 €0,025 €

Noch schneller air berlin Meilen sammeln mit der Kreditkarte

air berlin visa silver card
air berlin visa Silver Card, Quelle: air berlin

Der Kontostand auf dem airberlin topbonus Meilenkonto kann sich zusätzlich steigern lassen, wenn die airberlin Visa Card bestellt wird. Bei jedem Bezahlvorgang mit der Kreditkarte sammelt man Prämien- und neuerdings auch Statusmeilen und erhält außerdem exklusive Rabatte bei topbonus Partnern wie Sixt, Hertz, Barcelo Hotels sowie den VIP Zugang zu Priority Pass Lounges. Was es hierzu zu beachten gibt, haben wir in einem separaten Artikel zusammengestellt. Das Bild zeigt die air berlin Visa Card im Silver Status.

>>Update: die air berlin Kreditkarten wurden in 2015 neu aufgelegt und die Meilengutschrift zum Teil auf die Hälfte reduziert. Mehr dazu, erfahren Sie hier.

Noch eine Alternative: Meilen sammeln mit der topbonus Service Card

Auch mit der kostenpflichtigen topbonus Service Card kann man topbonus Meilen sammeln. Die Karte bietet einige Möglichkeiten, die sonst nur Kunden mit topbonus Silver oder topbonus Gold Status nutzen können. Hier sind Vorteile und Tipps zur Service Card zusammengestellt.

Unser Fazit zu topbonus

Solides Programm, das sich bemüht, seinen Vielfliegern Mehrwert zu bieten. Schöne Neuerungen sind die exklusiven Wartebereiche und Lounges, Statusmeilen über Kreditkarte sammeln und die Parkbereiche in Gate-Nähe. Die eigene Hotline für Gold-Kunden ist wohl eher Standard. Wir sind gespannt, was man in Zukunft noch von topbonus erwarten kann!

————————————————————

>>Update:

Bei airberlin topbonus hat es seit Veröffentlichung dieses Artikels einige Änderungen gegeben. Für Mitglieder bei topbonus ergeben sich sowohl Vorteile aber auch Nachteile. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Aktuelle Insider Tipps für Vielflieger!

Unsere besten Tipps und Tricks für Vielflieger finden sich nur in unserem Newsletter. Mehrere tausend Leser profitieren schon davon. Unsere letzten Newsletter können Sie sich hier ansehen. Tragen Sie sich kostenlos ein. Natürlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter austragen.
* = Benötigte Eingabe

Meistgelesen

air berlin topbonus Logo, Quelle: air berlin

airberlin topbonus – Vorteile und Nachteile

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort ...

tb

Lohnt sich der airberlin topbonus Shop?

Wir werden oft nach guten Tipps für Vielflieger gefragt. Meist geht es um Status, Komfort ...

9 Kommentare

  1. Anita Nitsch

    Habe versucht, mich und meinen Mann Heiner Nitsch anzumelden. Ich wurde – so glaube ich -akzeptiert. Nur mein Mann nicht. Wollte auch gleichzeitig Meilen eines Fluges vom 21.-28.04 nach Portugal anmelden. Bei meinem Mann wurde mir immer mitgeteilt „Benutzername doppelt“. bitte, helfen Sie mir.
    Dann hätte ich noch einen Flug im Februar mitFinnair. Weiss jedoch nicht, ob der für airberlin gilt.
    Vielen Dank
    Anita Nitsch

  2. Retzlaff, Horst

    Hallo airberlin,

    ich bin zwar neu bei Ihnen, als Kunde,
    aber trotzdem eine Frage.

    Wie kann ich meinen aktuellen Kontostand per Internet
    abfragen, alle meine Versuche waren erfolglos bzw. habe ich den
    Zugang zur entsprechenden Seite nicht gefunden.

    Für einen Tip wäre ich Ihnen sehr dankbar.

    mit freundlichen Grüßen
    H. Retzlaff

  3. Newsletter erwünscht

  4. Bezahlt Air Berlin für diese Reklame ? Habe Platinum Status und finde weder bei AA noch bei BA Flüge im Sommer 2015, wo ich meine topbonus Meilen einlösen kann. Es ist wohl wie mit dem Euro. International is topbonus nichts mehr wert, oder?

    • Mittlerweile ist topbonus ein nahezu eigenständiges Unternehmen (in der Hand von Etihad), was sich bei den jeweiligen Airlines Plätze kaufen muss. Wie viele das auf welcher Strecke sind, ist nicht bekannt. Wir hören jedoch immer öfter, dass die Verfügbarkeiten von Prämienplätzen stark eingeschränkt sind.

    • Stimmt—- ich habe auch eine Platinum karte aber es ist nutzlos!! Ich habe 3 Kinder und nirgendwo darf ich nicht sogar auch Lounges mit Kinder eintretten!!!! was soll dieses schei—? soll ich die Kinder draussen lassen um Kaffee zu trinken? Und es gibt’s auch keine Möglichkeiten die Flugtickets gleich für 4 Personen rauszufinden– auch die gesammelte Upgrades auf Business klass kann ich auch nicht nutzen – ich hab bereits 6 Upgrades gesammelt aber fast alle gute fluge vom etihad sind – kann mann diese „Upgrades dahin stecken wo die zugehören — ich weisst schon wohin“

  5. Ich wollte mir eine Kreditkarte zulegen damit ich noch mehr Punkte sammeln kann.. Also wie ich das hier rauslese hat das hier gar kein Sinn???

  6. Ich habe vor Jahren eine Top Bonus Karte erhalten, sie aber nicht genutzt. Ich habe auch eine Kontonummer für Meilen 100676426. Jetzt wollte ich Meilen vom Dezember nachtragen lassen, Flug Agadir, aber jedesmal soll ich mich dafür neu registrieren, das geht einher mit einer neuen Karte, die ich aber nicht will, da ich ja schon eine habe. Was soll ich machen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Insider-Tipps für Vielflieger im Newsletter!
Unsere besten Tipps und Tricks für Vielflieger finden sich nur in unserem Newsletter. Mehrere tausend Leser profitieren schon. Tragen Sie sich völlig kostenlos ein. Natürlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter austragen.
Tipp für jede Anmeldung bis Ende des Monats: Miles&More Prämienflüge für bis zu 66% weniger Meilen.
Nie mehr anzeigen